Einmal im Monat findet sonntags um 17.00 Uhr (im Sommer um 19.00 Uhr) in der Ottilienkirche in Bönnigheim-Hofen ein Gottesdienst im Format "Hautnah" statt. Dabei gibt es stets ein "Schwätz auf dem Bänkle" mit interessanten Gästen.

Hautnah-Gottesdienste im Jahr 2021

Die Hautnah-Gottesdienste im Jahr 2021 sind terminiert.

 

Sie finden in der Ottilienkirche in Hofen statt. Beginn ist um 17.00 Uhr (Sommer 19.00 Uhr). Neben Liedern und Impulsen gibt es ein „Schwätz auf dem Bänkle“.

Hautnah - Ausblick

Hautnah am Sonntag, 17.01.2021 - 17.00 Uhr

Hautnah - Rückblick

Gottesdienst hautnah 19.07.20 – mit Musik geht alles besser

Am Sonntag, 19. Juli 2020 wird der „Gottesdienst Hautnah“ per Livestream aus der Ottilienkirche in Hofen im Internet übertragen. Beginn ist um 19.00 Uhr. Neben Liedern und Impulsen gibt es ein „Schwätz auf dem Bänkle“, auf dem diesmal der Bönnigheimer Stadtmusikdirektor Rainer Falk Platz nehmen wird.

Dieser ist u.a. der Initiator der bundesweit ersten Grundschulbläserklassen, die im letzten Jahr ihr 20jähriges Jubiläum feiern konnten. Die Förderung von jungen Menschen ist ihm dabei ein wichtiges Anliegen. Mit Pfarrer Martin Burger kommt er über seine Arbeit ins Gespräch. Musikalisch begleitet wird der Gottesdienst u.a.  von einem Bläserensemble des Musikverein Stadtkapelle Bönnigheim.

 

Den Livestream findet man auf der Homepage www.ev-kirche-boennigheim.de oder im YouTube Kanal der Evangelischen Kirchengemeinde. Fragen für den "Schwätz auf dem Bänkle" und Fürbitten können bei www.slido.com vor und während des Gottesdienstes eingegeben werden. Eventnummer: #46417