Hohenstein und Hofen - veränderte Anfangszeiten der Gottesdienste

Dorfkirche Hohenstein
Bitte beachten Sie, dass wir ab sofort wieder um 9.30 Uhr mit unseren Gottesdiensten beginnen. Die Glocken läuten vor 9.30 Uhr, sodass wir pünktlich um 9.30 Uhr beginnen können und der Prediger dann genügend Zeit hat, um nach Hofen weiterzufahren.

 

Ottilienkirche in Hofen
Bitte beachten Sie, dass wir ab sofort wieder um 10.30 Uhr mit unseren Gottesdiensten in der Ottilienkirche in Hofen beginnen. Die Glocken läuten ab 10.30 Uhr, sodass der Prediger genügend Zeit hat, um von Hohenstein hinauf nach Hofen zu kommen.

Der neue Gemeindebrief ist da.

Er wird in den nächsten Tagen verteilt. Schon heute können Sie sich diesen hier ansehen.

Sonntag, 29.11.2020 – 1.Advent -

Stadtkirche Bönnigheim

10.00 Uhr Gottesdienst (Pfarrer Martin Burger) mit einem Ensemble des Posaunenchors

       (bitte Mund- und Nasenschutz mitbringen)

 

Ottilienkirche Hofen

10.30 Uhr Gottesdienst (Pfarrer Ulrich Harst)
                 (bitte Mund- und Nasenschutz mitbringen)

 

Dorfkirche Hohenstein

 9.30 Uhr Gottesdienst mit Pfarrer Ulrich Harst  bitte Mund-Nasen-Bedeckung mitbringen).

10.30 Uhr Kinderkirche in der Kirche

 

 

 

 

Das Opfer in den Gottesdiensten am ersten Advent erbitten wir für das Gustav-Adolf-Werk.

 

 

 

Samstag, 5. Dezember 2020 - ADVENTSZAUBER – TO GO !

Das Team des Kinderfrühstücks lädt ein zum ADVENTSZAUBER – TO GO !

Der Advent steht (bald) vor der Tür!

 – mach dich mit deinen Freunden, Eltern und/oder Geschwistern auf den Weg, den Zauber des Advents zu entdecken!

Am 5. Dezember von 14.30-17 Uhr findest du in der Innenstadt von Bönnigheim 4 verschiedene Stationen aufgebaut (Standorte siehe Vorderseite) – eine Voranmeldung ist nicht nötig!

Dort gibt es viel Spannendes zu entdecken: Dinge zum Spielen, Basteln, Bild(er)-Machen, …

Du kannst die Stationen in jeder beliebigen Reihenfolge anlaufen. Wichtig ist nur, dass du dabei an jeder Station alle Sterne zählst!

Du hast die Stationen durchlaufen und möchtest erfahren, ob du alle Sterne entdeckt hast?

Dann geht’s zur Olgastr. 2, denn dort wartet eine Belohnung auf dich!

Für jede schön ausgemalte Vorderseite des Flyers, gibt es sogar noch ein kleines Geschenk dazu!

Wir freuen uns auf dich!

 

 Dein Kinderfrühstück- T.E.A.M.

 

(Diese Veranstaltung findet nur statt, wenn es die Corona-Verordnungen des Landes Baden-Württemberg zulassen.)

Livestream aus der Cyriakuskirche

In Zukunft streamen wir die Gottesdienste live aus der Cyriakuskirche. D.h. sie können die Gottesdienste zuhause oder an anderen Orten mitfeiern. Außerdem sind die letzten 10 Gottesdienste aufgezeichnet, die sie dann auf unserer Homepage abrufen und auch abspeichern können. Voraussetzung ist ein Internetzugang und ein digitales Endgerät (Smartphone, Tablet, Laptop, PC, Smart-TV o.ä.) Wenn sie die Gottesdienste auf ihrem TV Gerät anschauen wollen (mit den gängigen installierten Browsern), dann achten sie bitte darauf, dass sie in den „Vollbild-Modus“ wechseln.

Wenn sie in technischen Fragen noch Hilfestellung benötigen, dann können sie sich gerne ans Gemeindebüro oder direkt an Pfarrer Martin Burger wenden. Von unserem Streaminganbieter gibt es auch die Möglichkeit, einen RKS-Viewer zu beziehen. Mit diesem können Sie über den HDMI Anschluss und einer Internetverbindung den Gottesdienst direkt auf ihrem TV Gerät anschauen. Infos hierzu gibt es hier oder bei Pfarrer Martin Burger. 

Präsenzgottesdienst - was ist zu beachten

Es finden öffentliche Gottesdienste in unseren Kirchen statt. Allerdings nur unter Einhaltung unseres Infektionsschutzkonzeptes (max. 79 Personen).

Folgende Regeln gelten:

•           Mindestabstand von zwei Metern um einen Sitzplatz. In einem Haushalt zusammenlebende Personen können neben einandersitzen. Die Höchstzahl der zur Teilnahme am Gottesdienst zugelassenen Personen (Cyriakuskirche 79, Ottilienkirche 18, Dorfkirche Hohenstein 20) erhöht sich dadurch nicht. Die Namen der Gottesdienstbesucher werden nicht notiert.

•           Die belegbaren Sitzplätze sind gekennzeichnet.

•           Der Einlass ist organisiert. Ordner stehen bereit.

•           Der Ausgang ist organisiert. Anweisungen erteilt der Verantwortliche des Gottesdienstes.

•           Den Ordnungsdienst nehmen Mitglieder der Kirchengemeinden wahr.

•           Desinfektionsmittel stehen am Eingang in der Kirche bereit. Mund-Nase-Masken sollen mitgebracht und auch während des Gottesdienstes getragen werden. Es liegen auch welche bereit, falls jemand keine mitbringt.

•           Türen, Bänke, Stühle und andere Kontaktflächen werden vor jedem Gottesdienst desinfiziert.

•           Gesangbücher sind weggeräumt. Es gibt keinen gemeinsamen Gesang!

•           Solisten ist ein Platz im vorderen Bereich der Kirchen zugewiesen.

 

Opfer und Spenden

Wenn Sie in diesen Zeiten, in denen wir keine öffentlichen Gottesdienste feiern können, gerne etwas spenden möchten, um die fehlenden Opfer auszugleichen und uns damit zu unterstützen, sind wir dankbar. Bitte überweisen Sie auf folgendes Konto:

VR-Bank Neckar-Enz EG

IBAN DE13 6049 1430 0460 2220 07

BIC GENODES1VBB

Predigten und Gebete in gedruckter Form

Gerne bringen wir Ihnen die Sonntagspredigt. Bitte rufen Sie uns im Gemeindebüro an.